Family-Business!

Mutter, Vater, Kinder und Großeltern – oder auch einfach die Wohngemeinschaft: Wenn mehrere Nutzer in einem Haushalt leben, lohnt es sich oftmals, über passende Gemeinschaftslösungen nachzudenken.

Die besten Lösungen, wenn mehrere Nutzer in einem Haushalt leben.Häufig gibt es Abo-Lösungen, die unter dem Strich viel günstiger sind.

Augen auf beim Software-Kauf! Die Software-Hersteller freuen sich natürlich, wenn Sie für jedes einzelne Gerät in Ihrem Haushalt eigene Lizenzen kaufen. Was viele nicht wissen: Häufig gibt es Abo-Lösungen, die unter dem Strich viel günstiger sind. Ein Beispiel ist Microsoft Office 365 HOME. Es enthält vollständig installierbare Versionen von Word, Excel, PowerPoint, OneNote und Outlook und ist auf bis zu 5 PCs oder Macs installierbar – inklusive weiterer spannender Extras (siehe „Wir empfehlen“). Das ganze Paket kostet weniger als 80 Euro pro Jahr – würde man in diesem Leistungsumfang Einzellizenzen erwerben, käme man in Summe auf über 1000 Euro! Auch für den Virenschutz von GDATA Internet Security gibt es Lizenzen im Paket für 3, 4 oder 5 Nutzer – inklusive der Möglichkeit, bestehende Einzellizenzen upzugraden.

Gemeinsam speichern – gemeinsam profitieren.

Auch beim Thema Datenspeicherung und Datensicherung können Sie im Haushalt Gemeinschaftspotenziale nutzen. Bevor sich jeder eine eigene externe Festplatte kauft, kann man auf einen sogenannten NAS setzen, einen gemeinsam genutzten Netzwerkspeicher. Wenn Sie ihn um zusätzlichen Speicherplatz erweitern, profitieren alle Nutzer davon – sei es im Live-Betrieb oder beim Backup. Und bei einem Crash Ihres PCs oder einem Verlust Ihres Laptops ruhen immer noch alle Daten sicher auf dem NAS.

Wir beraten Sie gern!

Es gibt noch viele Dinge mehr, bei denen eine gemeinschaftliche Betrachtung Sinn macht – und die ganz nebenbei noch Spaß machen. So können Sie sich zum Beispiel eine Familiendomain anschaffen und für alle Familienmitglieder Mailadressen mit der Endung @mustermann.de einrichten. Was immer Sie gemeinsam planen: Wir freuen uns darauf, Sie zu unterstützen!

Gesamtausgabe herunterladen: